Arbeitsbeispiele Graphic Recording


Zwei handgefertigte Plakate zu Inhalten der Kommunikationsexpertin Kerstin Endele im Rahmen eines Workshops des Elisabeth Vinzenz Verbunds, April 2019

Plakate zu Themen, die mich persönlich sehr interessieren - Grundtypen der Gesellschaft und aktuelle Megatrends.

Freie Arbeiten, April 2019

Plakat zum Strategietag der AWO-Neumünster. Graphic Recording live und in Echtzeit, Januar 2019

In Zusammenarbeit mit Studenten und der Volkswagen-AG schuf die Fachhochschule Nordhausen den Raum für einen sehr intensiven, kreativen Tag. Ähnlich der Lego-Serious-Play-Methode durchlebten die Studierenden die Transformation der Autoindustrie durch Eigen-Konstruktionen in verschiedenen Systemen der Zusammenarbeit. Januar 2019

Ergebnis eines World-Cafés: Hier fließen sehr viele Text-Infos zsammen, Dutzende von Anregungen seitens der Kunden und Partner....der Auftraggeber hat nun dieses Plakat als "To-Do-Liste" in seinen Büroräumen und ich hoffe, die Darstellungsweise motivert zur Umsetzung und Nachbereitung der Aspekte. Mai 2018

Ideen lassen sich schneller, präziser und nachhaltiger erarbeiten und vermitteln, hat man das Werkzeug der Visualsisierung erlernt.

Gemeinsam mit meinem Schulungspartner Christian Frey trainiere ich Gruppen zwischen acht und zwanzig Teilnehmer so, dass sie am Ende des Tages ein selbst gestaltetes Plakat präsentieren konnten - mit jeweils persönlichen Anliegen aus dem Arbeitsalltag.

Die Teilnehmer sind regelmäßig erstaunt über das, was sie zu zeichnen imstande sind! Wir geben für das weitere Lernen und Üben viele Anregungen und Fachliteratur auf den Weg.

Ausschnitt eines Graphic Recordings zum Thema

"Gewaltfreie Kommunikation",

Kühnhofen Oktober 2017

Graphic Recording während einer Fachtagung zum Thema "Medienkompetenz", Achatswies März 2017

Anfertigung von 4,5 m x 1,5 m großen Visuals während eines Workshops

Maisach, Juni 2016

 

Die Diskussion der Workshopteilnehmer aus allen Ländern Europas wurde auf englisch geführt und graphisch live protokolliert.